Über das Buch:

Ein Sommer, eine Reise, ein Weg zu sich selbst!

„Und als sie innehält, sich umschaut, einatmet, fühlt es sich an, als würden all ihre Sinne mit einem Paukenschlag erwachen.“

 Ich muss hier weg, und zwar sofort! Das ist Annikas erster und einziger Gedanke, als sie erfährt, dass ihre Mutter sterben wird. Sie weiß, dass ihnen nur noch wenig gemeinsame Zeit bleibt und dass Weglaufen keine Lösung ist. Trotzdem packt sie ihren Koffer, nimmt ihren lange überfälligen Urlaub und fährt einfach los – bis nach Südtirol, in ein kleines abgelegenes Dorf in den Dolomiten. Das Hotel, in das sie sich einmietet, ist schick, das Essen köstlich. Annika ist sich sicher, dass dies der richtige Ort ist, um die Kraft zu sammeln, die sie für die kommende Zeit so dringend benötigen wird. Allerdings war die zweiunddreißigjährige Karrierefrau im Entspannen noch nie sonderlich gut. Schon am ersten Tag droht ihr in dem gespenstisch ruhigen Wellnessbereich die Decke auf den Kopf zu fallen. Je stiller es um sie herum wird, desto erdrückender fühlt sich die Leere in ihrem Innern an. Um sich abzulenken, engagiert sie einen Bergführer, der ihr helfen soll, sich beim Gipfelstürmen auszupowern. Sie hätte nie damit gerechnet, dass diese Entscheidung nicht nur ihren Sommer, sondern ihr ganzes Leben verändern würde …

Ein berührender Roman über Wendepunkte im Leben und wie wichtig es ist, Verantwortung für das eigene Glück zu übernehmen.

Buch jetzt kaufen bei:

affiliates_buchrdeaffiliates_thaliaaffiliates_buecherdeaffiliates_amazon

Buchdetails:

Autor: Julie Leuze
Buchform: gebunden
ISBN: 978-3-86396-081-0
Erscheint: 07.04.2016
Preis: € 14,99

Leseprobe

 

Weiterempfehlen:

E-Book jetzt kaufen bei:

affiliates_buchrdeaffiliates_thaliaaffiliates_buecherdeaffiliates_amazon

E-Bookdetails:

ISBN: 978-3-86396-572-3
Erscheint: 07.04.2016
Preis: € 13,99

Weitere interessante Bücher: